Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Italien

Werbeaktionen

Werbeaktionen können helfen, Ihre Produkte von anderen Produkten abzuheben und den Umsatz zu erhöhen. Werbeaktionen sind jedoch am effektivsten, wenn Ihr Angebot als "Hervorgehobenes Angebot" angezeigt wird. Andernfalls können die Informationen zur Werbebaktion nicht auf der Detailseite angezeigt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Funktionsweise des "Hervorgehobenen Angebots".

Wann eine Werbeaktion erstellt werden sollte

Ziehen Sie in Betracht, eine Werbeaktion zu erstellen, wenn das Geschäft schleppend läuft, um sowohl bestehende als auch neue Kunden zum Kauf zu motivieren. Zudem können Sie Ihr Angebot von der Konkurrenz abheben und bestehende Kunden dazu bringen, neue Produkte auszuprobieren.

Es gibt verschiedene Optionen, aus denen Sie auswählen können, wenn Sie eine Werbeaktion erstellen:

  • Preisnachlass (prozentual)
  • Ein Produkt kaufen und ein Gratisprodukt erhalten

Erfolgreiche Werbeaktionen

Erfolgreiche Werbeaktionen motivieren Kunden zum Kauf Ihres Produkts. Um eine effektive Werbeaktion durchzuführen, beachten Sie die folgenden Richtlinien:

  • Der Kunde muss von der Werbeaktion wissen. Ziehen Sie in Betracht, Social-Media-Kampagnen durchzuführen, um auf Ihre Werbeaktion aufmerksam zu machen.
  • Sie ist zeitlich begrenzt. Kunden reagieren auf zeitlich begrenzte Angebote, wenn die Möglichkeit besteht, dass sie das Angebot verpassen könnten. Experimentieren Sie, je nach dem Produkt, das Sie bewerben, mit der Dauer.
  • Sie bietet einen ausreichenden Wert, um die Entscheidung des Kunden zu beeinflussen. Verfolgen Sie aktuelle Verkäufe und sammeln Sie Bewertungen, um herauszufinden, welche Angebote Ihre potenziellen Kunden attraktiver finden. Dadurch erlangen Sie ein fundiertes Verständnis, das es Ihnen ermöglicht, Ihre Werbeaktionen entsprechend zu präzisieren.
Anmerkung: Wenn Sie Werbeaktionen für Ihre Produkte durchführen möchten, beachten Sie, dass Werbeaktionen nicht als Anreiz für Kundenrezensionen angeboten werden können, weder explizit noch implizit. Kundenrezensionen für Einkäufe, die im Rahmen von Werbeaktionen getätigt wurden, erhalten möglicherweise nicht zwangsläufig das Logo "Von Amazon verifizierter Kauf". Weitere Informationen zu von Amazon verifizierten Einkäufen finden Sie hier .

Einschränkungen

Amazon schließt bestimmte Kategorien von Werbeaktionen aus:

  • Wein: Von allen Werbeaktionen außer von Preisnachlässen in Form eines festen Betrags ausgeschlossen.

Einen Referenzpreis für Ihre Produkte anzeigen

Wenn Sie Ihren Kunden einen Referenzpreis für Ihre Produkte anzeigen möchten, sind die folgenden Funktionen womöglich für Sie von Interesse:

Unverbindliche Preisempfehlung (UVP): Zur Übermittlung einer UVP lesen Sie die Amazon EU-Richtlinie zu Referenzpreisen, und füllen Sie das Feld Unverbindliche Preisempfehlung aus, das jetzt in der Lagerbestandsdatei in Seller Central oder über Feeds verfügbar ist. Diese Informationen können verwendet werden, um die "UVP" auf der Produktdetailseite anzuzeigen. Weitere Informationen zur Amazon EU-Richtlinie zu Referenzpreisen finden Sie unter Amazon-Richtlinien zu Referenzpreisen Beachten Sie bei der Angabe einer UVP die folgenden Punkte:

  • Gemäß der Amazon EU-Richtlinie für Referenzpreise müssen Sie, wenn Sie eine UVP angeben, sicherstellen, dass diese aktuell bleibt. Dazu müssen Sie beispielsweise sicherstellen, dass zuletzt wesentliche Mengen des fraglichen Produkts im betreffenden Store zu dieser UVP verkauft wurden. Wenn wir feststellen, dass die angegebene UVP nicht der Amazon EU-Richtlinie für Referenzpreise entspricht, werden wir diese nicht anzeigen.
  • In den meisten Kategorien bieten mehrere Verkäufer das gleiche Produkt auf einer Produktdetailseite an. Dadurch wird eine organisierte und einheitliche Produktpräsenz in unserem Katalog sichergestellt und potenziellen Käufern der Vergleich von Angeboten beim Einkaufen ermöglicht. Ähnlich wie bei anderen Katalogattributen wird die am Ende auf einer Produktdetailseite angezeigte Produktinformation anhand eines automatischen Algorithmus aus all den von verschiedenen Verkäufern angegebenen Informationen ausgewählt. (Weitere Informationen finden Sie unter Änderungen an Ihrer Produktdetailseite vorschlagen.)

Blitzangebote: Ein Blitzangebot ist ein zeitlich begrenztes Werbeangebot, bei dem ein Produkt für einige Stunden mit einem Vor-Rabatt-Preis auf der Angebotsseite von Amazon angezeigt wird. Auf der Seite Blitzangebote verwalten können Sie Blitzangebote gegen eine Gebühr erstellen. Alle vorgeschlagenen Blitzangebote müssen von Amazon freigeschaltet werden, um auf der Angebotsseite zu erscheinen. Weitere Informationen finden Sie unter Blitzangebote.

Anmerkung: Wir haben die Detailseiten vereinfacht. Nun wird wie oben beschrieben nur noch der Angebotspreis und ggf. die UVP angezeigt. Nach der Änderung werden bei der Anzeige des Angebotspreises kein weiteres Feld oder eine Anzeige für den Preis vor Rabatt zu sehen sein.
Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates